Oberhausen Tourismus aktuell

Oberhausen aktuell Centro Oberhausen


Endlich: Die Schlümpfe sind wieder da!

Gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW ist die Öffnung von Museen je nach Inzidenzwert ("7-Tage-Inzidenz") und unter Einhaltungs der Hygiene- und Abstandsregelungen wieder erlaubt. Daher können alle Schlümpfe-Fans in der EXPOHALLE in Oberhausen auch das interaktive Schlumpf Abenteuer wieder mit allen Sinnen erleben. In der 1500 Quadratmeter großen schlumpfig-blauen Erlebniswelt verwandelt sich der Besucher quasi selbst in einen Schlumpf und kann so das friedliche Schlumpfdorf vor dem bösen Zauberer Gargamel retten.

 

Ein Besuch der Ausstellung ist aktuell nur mit der Buchung eines Zeitfenster-Tickets möglich. Zudem besteht im Gebäude die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Ein Negativtest ist dagegen nicht mehr erforderlich. Die Tickets sind ausschließlich online unter z.B. www.schlumpfabenteuer.de erhältlich, eine Tageskasse gibt es vor Ort leider nicht. Die Ausstellung ist jeden Samstag und Sonntag, an Feier- und Brückentagen sowie in den NRW-Schulferien (dann täglich) von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

 

 

Endlich in Oberhausen: Das Schlumpf-Abenteuer

Das "Schlumpf Abenteuer" hat wieder geöffnet, © Sallé

 

www.schlumpfabenteuer.de

 

expohalle wegbeschreibung (pdf)

 

Position
Top