4. Schiffsparade auf dem Rhein-Herne-Kanal


Am Sonntag, 30. April, wird es im Oberhausener Kaisergarten ein großes „Hallo“ geben: Wenn gegen 16 Uhr die Schiffe und Boote der 4. Schiffsparade „KulturKanal“ aus Gelsenkirchen kommend unter der Spiralbrücke „Slinky Springs to Fame“ eintreffen, werden sie dort von bis zu 2000 Wanderern begrüßt, die zuvor am 35. Ruhrgebietswandertag des Regionalverbandes Ruhr (RVR) und des Sauerländischen Gebirgsvereins teilgenommen haben. „WasserWanderLust“ lautet denn auch das Motto der beiden Veranstaltungen, die in ein gemeinsames Abschlussfest auf dem Festplatz am Schiffsanleger Kaisergarten münden. Das abwechslungsreiche Bühnenprogramm im Kaisergarten beginnt bereits um 11 Uhr mit vielen Aktionen für Kinder und Jugendliche. Um 13 und 16 Uhr gibt es dann zwei Verlosungen mit attraktiven Preisen, unter anderem eine Fahrt mit dem RVR-Heißluftballon, für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Im Rahmen der Schiffsparade gibt es für alle Interessenten zwei Möglichkeiten, auch auf dem Wasser mit dabei zu sein: Um 12.15 Uhr legt die „MS Rheinfels“ am Anleger Kaisergarten Richtung Gelsenkirchen ab, um 12.30 Uhr die „MS Duisburg“. Beide Schiffe sind dann ebenfalls um 16 Uhr mit der gesamten Parade wieder zurück in Oberhausen.

Schiffsparade auf dem Rhein-Herne-kanal

KulturKanal: Schiffsparade auf dem Rhein-Kerne-Kanal
© RVR / Volker Wiciok


mehr erfahren


www.kulturkanal.ruhr

Position
Top