Grafenbusch


Beamtensiedlung

Die "Beamtensiedlung" Grafenbusch, gegenüber von Schloss Oberhausen, stellt den sozialhistorischen Gegensatz zu den herkömmlichen Arbeitersiedlungen, wie zum Beispiel der Siedlung Eisenheim, dar. Die Gutehoffnungs-Hütte (GHH) ließ hier zwischen 1910 und 1923 eine Siedlung für ihre leitenden Mitarbeiter schaffen. Es entstand so eine villenartige, großbürgerliche Siedlung mit Gartenstadt-Charakter.

Infos

Siedlung Grafenbusch

Am Grafenbusch, 46047 Oberhausen

Top

Das könnte Sie auch interessieren:

Position
Top