EXTRASCHICHT 26. Juni 2021, abgesagt!


Die lange Nacht der Industriekultur

2000 Künstler, 50 Spielorte, 20 Städte = eine Nacht: Jedes Jahr findet immer am letzten Samstag im Juni von 18 Uhr bis 2 Uhr in der Früh die ExtraSchicht in der Metropole Ruhr statt. Seit der ersten Auflage dieser einzigartigen Veranstaltung im Jahr 2001 richtet die „Nacht der Industriekultur“ ihr Rampenlicht auf die aktuellen und ehemaligen Stätten industrieller Arbeit und bringt für eine Nacht den Zauber der geballten Ruhrgebietskultur bis in die staubigsten Windungen der alten Anlagen. Oberhausen ist von Jahr zu Jahr mit unterschiedlichen Spielorten an der ExtraSchicht beteiligt. Die Tickets kosten im Vorverkauf 17 Euro und sind unter anderem auch bei der TOURIST INFORMATION Oberhausen erhältlich. Am Veranstaltungstag kostet das Ticket dann regulär 20 Euro. Im Preis enthalten: Freier Eintritt zu allen Spielorten und Veranstaltungen, die Nutzung der Shuttlebusse zwischen allen Spielorten und die freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln im VRR. Infos: (0208) 82 45 7-0 oder per E-Mail an tourist-info@oberhausen.de

 

 weitere informationen

 

Infos

EXTRASCHICHT
verschiedene Spielorte in Oberhausen und in der Metropole Ruhr: Die EXTRASCHICHT ist ein Projekt der Ruhr Tourismus GmbH


Internet: www.extraschicht.de

Top