Ebertbad
Abbildung

Ebertbad

Wo einst die Oberhausener baden gingen, zieht jetzt die Kultur ihre Bahnen. Das Ebertbad, 1895 eines der ersten öffentlichen Bäder im deutschen Kaiserreich, präsentiert regelmäßig Comedy- und Kabarettkünstler aus Deutschlands erster Riege. Der exzellente Ruf kommt nicht von ungefähr: Gerburg Jahnke, ehemals „Missfits“ und Gastgeberin der „Ladies Night“ in der ARD, hatte hier einst ihre Heimbühne und sorgt inzwischen als Regisseurin unterschiedlichster Eigenproduktionen deutschlandweit für Furore. Selbstverständlich kann man das renommierte Haus auch selber mieten. Vom Festivalempfang bis zum wissenschaftlichen Symposium: Das Ebertbad bietet immer ein stilvolles Ambiente für nahezu jeden Anlass.

 

Die Tickets für die Veranstaltungen sind entweder in der Tourist Information Oberhausen, oder auch online über den Anbieter „LMS-Ticket“ erhältlich.

Ebertplatz 4
46045 Oberhausen
Telefon: +49 208 / 81 06 570
eMail: info@ebertbad.de
Zur Webseite

Je nach Veranstaltung. Kassenzeiten sind zwischen montags und freitags von 11 Uhr bis 17 Uhr.

PKW-Parkplätze vorhanden
Bushaltestelle vorhanden

Nächste Haltestelle: Theater Oberhausen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Ebertbad