LVR-Industriemuseum Peter-Behrens-Bau
Abbildung

LVR-Industriemuseum Peter-Behrens-Bau

Der berühmte Architekt und Industriedesigner Peter Behrens gewann 1920 den Architektenwettbewerb der damaligen Gutehoffnungshütte Oberhausen GHH. Sein Entwurf für ein Lagerhaus in Oberhausen folgte der Formensprache des Bauhauses und der Neuen Sachlichkeit und verkörperte damit die damals gängigen Vorstellungen in der Industrie: alles Betriebliche möglichst zu rationalisieren und zu konzentrieren. 1925 war das rund 90 Meter lange Gebäude fertig gestellt. Entstanden war ein horizontal betonter, kubisch orientierter Baukörper in Stahlskelettbauweise. Die stählerne Konstruktion wurde von einem massiven Mauerwerk aus Backstein ummantelt.

Jahrzehntelang bewahrte hier der GHH-Konzern alle für den Betrieb des Unternehmens notwendigen Ersatzteile und Verbrauchsgüter auf: von der Schraube über den Fahrradschlauch bis zum Schreibpapier. Nach endgültiger Aufgabe des Stahlstandorts Oberhausen Anfang der 1990er Jahre stand das Hauptlagerhaus für eine neue Nutzung zur Verfügung. 1993 erwarb der Landschaftsverband Rheinland dieses herausragende Werk der Industriearchitektur. 1998 nahm das LVR-Industriemuseum das unter Denkmalschutz stehende Gebäude als sein neues Zentraldepot in Betrieb: den nach dem Namen seines Architekten bezeichneten Peter-Behrens-Bau.

Essener Str. 80
46047 Oberhausen
Telefon: 022349921555
eMail: info@kulturinfo-rheinland.de
Zur Webseite

Geschlossen: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

Neue Öffnungszeiten ab 2.1.2024: Freitag 10 – 17 Uhr Samstag und Sonntag 11 – 18 Uhr Montag – Donnerstag geschlossen

Öffnungszeiten:

Eintrittsfreier Tag für alle: 1. Freitag im Monat Gilt nur für die Dauerausstellung, gilt nicht für Sonderausstellungen und Veranstaltungen.


PKW-Parkplätze vorhanden
Bushaltestelle vorhanden
Schlechtwetterangebot
für jedes Wetter
für Gruppen
für Schulklassen
für Familien
für Individualgäste
Senioren geeignet
für Kinder (jedes Alter)
Deutsch
Barzahlung
GooglePay
kontaktlose Zahlung
WC-Anlage
Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht
Postmaterielles Milieu
Adaptiv-Pragmatische Mitte

Nächste Haltestelle: Neue Mitte oder Alte Walz

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
LVR-Industriemuseum Peter-Behrens-Bau